„Alte Gebäude, neue Geschichten.“

„Alte Gebäude, neue Geschichten.“

Datum: 15.04.16 / 16:30 Uhr - 17:30 Uhr

Ort: Galerie Kleindienst, Spinnereistraße 7 Haus 3/11

 

Führung mit der Künstlerin Kerstin Flake

Am Freitag, 15.4., 16:30 Uhr führen wir in der Baumwollspinnerei eine Veranstaltung rundum die Fotografien der Künstlerin Kerstin Flake durch, die im Rahmen der Ausstellung Hangover (gemeinsam mit Tom Fabritius) in der Galerie Kleindienst gezeigt werden. Die Spinnerei als Standort, mit ihrer Geschichte als neugenutzte ehemalige Fabrik, entspricht in ganz besonderer Weise dem Thema der Ausstellung.

Flake hat eine Leidenschaft für leerstehende Gebäude. Ihre Arbeiten sollen eine Inspiration sein, in alten Gebäuden Potenziale zu erkennen und neue Geschichten zum Leben zu erwecken.

Geheimnisvoll, irgendwo in Halle. Geschichtsspeicher seit 1895. Man spürt aus den Bildern, diese leer stehende Fabrik sei gar nicht so leer. Sogar das mysteriöse Gefühl, dieser Raum lebt nur, wenn man nicht hinschaut. Die Stille, ein magisches Moment, das Gefühl mit der Vergangenheit in Kontakt zu sein. Da sind die Gegenstände, die tatsächlich der Fabrik gehören, Überresten aus anderen Leben, in allem erfährt der Betrachter, dass es hier um mehr als eine vergangene Geschichte geht.

Kerstin Flake hat in ihren Fotografien ganz sorgfältig darauf geachtet, dass alles genau so steht wie es stehen muß. Organisiertes Chaos, sozusagen. In einer starken Fotoausstellung zeigt Flake, wie Zeit und Raum verknüpft sind. Schweigende Zeichen einer langen Geschichte zeigen Hinweise auf längst verloren gegangene Alltags-muster, die in diesen Bildern trotzdem noch voller Lebenskraft scheinen. Elementen der Bilder findet man in der gegenwärtigen Galerie zurück, womit man unbewusst das Gefühl kriegt, teil der Exposé zu sein. Denkmalen der DDR (ATA-Putzmittel) und Gussformen, Maschinemäßig in Reihen aufgestellt. Ständig experimentiert Flake mit solchen Themen, und die Bilder faszinieren je länger man sie beobachtet.

Daniel Kipp, Amsterdam/Leipzig

Ausstellung läuft bis 23.4

www.galeriekleindienst.de

Galerie Kleindienst,

Spinnereistraße 7 Haus 3/11

04179 Leipzig

 

Kerstin Flake

1967 geboren in Karlsruhe // 1997-2003 Studium künstlerische Fotografie an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig (Fachklasse Prof. Joachim Brohm) // 2003 Diplom Bildende Kunst an der HGB Leipzig // lebt und arbeitet in Leipzig

 

Ausstellungen (Auswahl)

2016 hangover (mit Tom Fabritius), Galerie Kleindienst, Leipzig (E) / Desperate Housewives? Künstlerinnen räumen auf, Kunstsammlungen Zwickau / Deine blauen Augen sind mir scheißegal, Bühlers, Fürth

2015 Object is Meditation and Poetry, Grassi Museum, Leipzig / Desperate Housewives? Künstlerinnen räumen auf,

Museum im Kulturspeicher, Würzburg // 2014 Zucht@Ordnung. 21. Leipziger Jahresaustellung, Westwerk, Leipzig / Wir 1 - acting in concert, Klingerforum, Leipzig

2013 replaces, Galerie Kleindienst, Leipzig (E) / GEKAUFT - Neuerwerbungen der Grafischen Sammlung 2003-13,

Museum der Bildenden Künste Leipzig / Disturbances in the structure, The ancient bath, Plovdiv (Bulgarien)

2012 Bis hier - 50 Jahre Kunstverein Bochum, Kunstmuseum Bochum und Haus Kemnade, Bochum

2011 Auslöser, Kunsthalle der Sparkasse Leipzig // Leipzig. Fotografie seit 1839, Eine Ausstellung | Drei Museen,

Museum der bildenden Künste Leipzig / Sun Salt, Galerie Loris, Berlin / Wir belohnen Sie, Kunstraum Ortloff, Leipzig

2010 Fake Spaces, Galerie Kleindienst, Leipzig // Fake Spaces, Galerie Nathalia Laue, Frankfurt am Main (E) /

Storytellers, Galerie Nathalia Laue, Frankfurt am Main //

2008 Drawcula, Galerie Kleindienst, Leipzig / Hake & Flake, Galerie b2, Leipzig

2007 Gegen die Wand, Galerie b2, Leipzig / 14. Jahresausstellung, Leipzig / Raum, Galerie Amerika, Berlin

2005 Umschlag, Galerie Amerika, Berlin

2003 Es war nur ein Moment, Galerie Kleindienst, Leipzig

 

 

 

 

 

 

 

 

« zurück

Kontakt Facebook Suchen

Veranstaltungen

Weihnachten mit Mädler„Wurzeln und Werden des Leipziger Arbeiterbildungsvereins 1848 bis 1881“Aspekte sächsischer Industriekultur aus Sicht des StaatsministeriumsErhalt durch neue Nutzung„Die Ästhetik des Banalen“Kunst am Bau„Ästhetik des Banalen“„Leipzigs Elsterstausee“„Von der historischen Fotoplatte zurück zur Dreidimensionalität“„Industriekultur in Frankreich“„Industriekultur in Polen ‐ Bericht über das Forschungsprojekt“Informationsstand im GRASSI„Der Salon als Keimzelle erfolgreichen Unternehmertums ...Industrie‐ und Technikmuseen in Deutschland...IndustriekulturProblemfall BuchstadtIndustriekultur und Landschaftsplanung im Leipziger SüdraumIndustrie, Messen, Unternehmer.Leipziger Banken und im Spiegel ihrer ArchitekturLeipzigs Entwicklung zur IndustriemetropoleFlugzeugbau und Flugmotorenbau in Leipzig 1912 ‐ 1945Was bringt der alte Kasten?GründergeisterGründergeister. Der Industriepionier Carl Erdmann HeineNeujahrsempfang 2014Altes Messegelände LeipzigAltes und Neues im Graphischen ViertelAnfertigung von GeocachesGohlis - Industriekultur im NobelviertelRundgang durch LindenauVisionen. Karl Heines KanalIndustriekultur in ConnewitzFührung durch die historische Anlage der Werkssiedlung Schimmel & CoDie Industrieentwicklung entlang der Eisenbahn in Leipzig.Tag der Industriekultur 2014Konsumzentrale LeipzigFlugzeugbau in der DDREntlang der Leipziger Wall StreetVom Leben mehr erwartenExkursion Messe "denkmal"Vom Hofmeisterverlag zum C.F. Peters VerlagIndustriekultur und Sammeln zur Leipziger StadtgeschichteAlte Leipziger Schule / DDR-KunstJahresmitgliederversammlung 2014Neujahrsempfang 2015Gab es vor 100 Jahren schon ein Internet?Neues auf der Alten MesseMessehöfe in der InnenstadtVon der Postkutsche zum Citytunnel – Der Leipziger HauptbahnhofGrabmale wichtiger Unternehmer in PlagwitzDas Kraftwerk Lippendorf. Geschichte und Perspektive eines Standorts„Leipzig wird groß“Die Fotografin Bertha Wehnert-Beckmann 1815-1901Plagwitzer StandardsDer Leipziger Hafen - eine unendliche Planungsgeschichte„Christus im Olymp“Rundgang im WestwerkEinsendeschluß für Projektideen 2016Vorstands-Besuch bei der KranunionTag der Industriekultur 2015 - Pressekonferenz"Ästhetik des Banalen zwo" - EröffnungTag der Industriekultur 2015Spaziergang durch den Schlosspark LützschenaAusstellung „Ästhetik des Banalen zwo“KonsumzentraleModerne Lofts im Industriedenkmal193. TourismusfrühstückModerne zwischen Elbe und Neiße – Unternehmerkultur im DreiländereckVortrag vor NABU Fachausschuss100 Jahre Hauptbahnhof LeipzigKarl Heines Verbindungsbahn in PlagwitzABGESAGT!!! Hans Finslers IndustriefotografieWahren II – Richtung PittlerstraßeIndustriekultur als Motiv der Malerei vom 19. Jh. bis heuteJahresmitgliederversammlung 2015Deutsche Luftfahrtspezialisten in der UdSSR 1946-1956Zur Geschichte der MesseflügeStötteritz. Vom Bahnhof zum FernmeldewerkNeues auf dem Alten MessegeländeMessehöfe in der Innenstadt IIGeschwisterliebe? Zum Verhältnis von 'Denkmalpflege' und 'Industriekultur'„Alte Gebäude, neue Geschichten.“Straßenbahnhof Angerbrücke und Gewerbe in der Angerstraße9. Tag der Industriekultur in Sachsen-AnhaltGrafisches Viertel IIIAusstellungsbesuch „kehrtwenden : weitergehen“Städtische Infrastruktur. Fortbewegen in LeipzigAuftaktveranstaltung des befreundeten DokMitt-VereinsVon der Gebrauchsgraphik zum Grafikdesign23. Deutscher Mühlentag 2016WOHNUNGSBAU IM 20. JAHRHUNDERT IIExkursion zu Stätten der sächsischen IndustriegeschichteVom Südraum Leipzig zum Leipziger NeuseenlandGeschichte und Gegenwart der HGB LeipzigWOHNUNGSBAU IM 20. JAHRHUNDERT IIIAllein im Museum – Dr. Susanne Richter zeigt „Gedruckte Werte“WOHNUNGSBAU IM 20. JAHRHUNDERT IVLuftfahrt in Leipzig. Gestern, heute und morgenEinladung zur Eröffnung der 4. Tage der Industriekultur Leipzig4. Tage der Industriekultur Leipzig4. Tage der Industriekultur Leipzig4. Tage der Industriekultur Leipzig"Die Maschinenfabrik Philipp Swiderski Leipzig-Plagwitz"Rundgang Sanierungsgebiet Leipziger OstenKatalog Leipziger IndustriekulturWOHNUNGSBAU IM 20. JAHRHUNDERT"Geotourismus und Industriekultur im Mitteldeutschen Braunkohlenrevier"Katalog Leipziger IndustriekulturIndustriekultur und Leben im Stadtteil Stötteritz"Kunstreproduktionen in der DDR"Von Postkutschen und GroßstadtpilotenKatalog Leipziger IndustriekulturMitgliederversammlung 2016"Die Industriekultur Mitteldeutschlands im Spiegel der bildenden Kunst"Neujahresempfang„Leipzig als Zentrum des industriellen Musikautomatenbaus“Museumsbesuch „Nolde und die Brücke“Vorbereitung 5. Tage der Industriekultur LeipzigEisenbahn-Bauten als Industriekultur am Beispiel Leipziger HauptbahnhofKatalog Leipziger IndustriekulturVorbereitung 5. Tage der Industriekultur Leipzig„Papierfabrik Golzern“PEGASUS-Führung der VereinsjugendKatalog Leipziger Industriekultur„Karl Heine, Blüthner, Schönefelder“Vorbereitung 5. Tage der Industriekultur Leipzig„Von der Gewerbeschule bis zur Hochschule“Katalog Leipziger Industriekultur„VDI AK Technikgeschichte“Industriekultur im Leipziger OstenVorbereitung 5. Tage der Industriekultur Leipzig»Industriekultur für die Hosentasche«Von Postkutschen und GroßstadtpilotenKatalog Leipziger IndustriekulturBusfahrt zur documenta 14 in KasselBusfahrt zur documenta 14 in KasselKatalog Leipziger IndustriekulturVorbereitung 5. Tage der Industriekultur Leipzig5. Tage der Industriekultur LeipzigGründungsmeeting AG Vereinsjugend
Kontakt Facebook Suchen

Veranstaltungen

Weihnachten mit Mädler„Wurzeln und Werden des Leipziger Arbeiterbildungsvereins 1848 bis 1881“Aspekte sächsischer Industriekultur aus Sicht des StaatsministeriumsErhalt durch neue Nutzung„Die Ästhetik des Banalen“Kunst am Bau„Ästhetik des Banalen“„Leipzigs Elsterstausee“„Von der historischen Fotoplatte zurück zur Dreidimensionalität“„Industriekultur in Frankreich“„Industriekultur in Polen ‐ Bericht über das Forschungsprojekt“Informationsstand im GRASSI„Der Salon als Keimzelle erfolgreichen Unternehmertums ...Industrie‐ und Technikmuseen in Deutschland...IndustriekulturProblemfall BuchstadtIndustriekultur und Landschaftsplanung im Leipziger SüdraumIndustrie, Messen, Unternehmer.Leipziger Banken und im Spiegel ihrer ArchitekturLeipzigs Entwicklung zur IndustriemetropoleFlugzeugbau und Flugmotorenbau in Leipzig 1912 ‐ 1945Was bringt der alte Kasten?GründergeisterGründergeister. Der Industriepionier Carl Erdmann HeineNeujahrsempfang 2014Altes Messegelände LeipzigAltes und Neues im Graphischen ViertelAnfertigung von GeocachesGohlis - Industriekultur im NobelviertelRundgang durch LindenauVisionen. Karl Heines KanalIndustriekultur in ConnewitzFührung durch die historische Anlage der Werkssiedlung Schimmel & CoDie Industrieentwicklung entlang der Eisenbahn in Leipzig.Tag der Industriekultur 2014Konsumzentrale LeipzigFlugzeugbau in der DDREntlang der Leipziger Wall StreetVom Leben mehr erwartenExkursion Messe "denkmal"Vom Hofmeisterverlag zum C.F. Peters VerlagIndustriekultur und Sammeln zur Leipziger StadtgeschichteAlte Leipziger Schule / DDR-KunstJahresmitgliederversammlung 2014Neujahrsempfang 2015Gab es vor 100 Jahren schon ein Internet?Neues auf der Alten MesseMessehöfe in der InnenstadtVon der Postkutsche zum Citytunnel – Der Leipziger HauptbahnhofGrabmale wichtiger Unternehmer in PlagwitzDas Kraftwerk Lippendorf. Geschichte und Perspektive eines Standorts„Leipzig wird groß“Die Fotografin Bertha Wehnert-Beckmann 1815-1901Plagwitzer StandardsDer Leipziger Hafen - eine unendliche Planungsgeschichte„Christus im Olymp“Rundgang im WestwerkEinsendeschluß für Projektideen 2016Vorstands-Besuch bei der KranunionTag der Industriekultur 2015 - Pressekonferenz"Ästhetik des Banalen zwo" - EröffnungTag der Industriekultur 2015Spaziergang durch den Schlosspark LützschenaAusstellung „Ästhetik des Banalen zwo“KonsumzentraleModerne Lofts im Industriedenkmal193. TourismusfrühstückModerne zwischen Elbe und Neiße – Unternehmerkultur im DreiländereckVortrag vor NABU Fachausschuss100 Jahre Hauptbahnhof LeipzigKarl Heines Verbindungsbahn in PlagwitzABGESAGT!!! Hans Finslers IndustriefotografieWahren II – Richtung PittlerstraßeIndustriekultur als Motiv der Malerei vom 19. Jh. bis heuteJahresmitgliederversammlung 2015Deutsche Luftfahrtspezialisten in der UdSSR 1946-1956Zur Geschichte der MesseflügeStötteritz. Vom Bahnhof zum FernmeldewerkNeues auf dem Alten MessegeländeMessehöfe in der Innenstadt IIGeschwisterliebe? Zum Verhältnis von 'Denkmalpflege' und 'Industriekultur'„Alte Gebäude, neue Geschichten.“Straßenbahnhof Angerbrücke und Gewerbe in der Angerstraße9. Tag der Industriekultur in Sachsen-AnhaltGrafisches Viertel IIIAusstellungsbesuch „kehrtwenden : weitergehen“Städtische Infrastruktur. Fortbewegen in LeipzigAuftaktveranstaltung des befreundeten DokMitt-VereinsVon der Gebrauchsgraphik zum Grafikdesign23. Deutscher Mühlentag 2016WOHNUNGSBAU IM 20. JAHRHUNDERT IIExkursion zu Stätten der sächsischen IndustriegeschichteVom Südraum Leipzig zum Leipziger NeuseenlandGeschichte und Gegenwart der HGB LeipzigWOHNUNGSBAU IM 20. JAHRHUNDERT IIIAllein im Museum – Dr. Susanne Richter zeigt „Gedruckte Werte“WOHNUNGSBAU IM 20. JAHRHUNDERT IVLuftfahrt in Leipzig. Gestern, heute und morgenEinladung zur Eröffnung der 4. Tage der Industriekultur Leipzig4. Tage der Industriekultur Leipzig4. Tage der Industriekultur Leipzig4. Tage der Industriekultur Leipzig"Die Maschinenfabrik Philipp Swiderski Leipzig-Plagwitz"Rundgang Sanierungsgebiet Leipziger OstenKatalog Leipziger IndustriekulturWOHNUNGSBAU IM 20. JAHRHUNDERT"Geotourismus und Industriekultur im Mitteldeutschen Braunkohlenrevier"Katalog Leipziger IndustriekulturIndustriekultur und Leben im Stadtteil Stötteritz"Kunstreproduktionen in der DDR"Von Postkutschen und GroßstadtpilotenKatalog Leipziger IndustriekulturMitgliederversammlung 2016"Die Industriekultur Mitteldeutschlands im Spiegel der bildenden Kunst"Neujahresempfang„Leipzig als Zentrum des industriellen Musikautomatenbaus“Museumsbesuch „Nolde und die Brücke“Vorbereitung 5. Tage der Industriekultur LeipzigEisenbahn-Bauten als Industriekultur am Beispiel Leipziger HauptbahnhofKatalog Leipziger IndustriekulturVorbereitung 5. Tage der Industriekultur Leipzig„Papierfabrik Golzern“PEGASUS-Führung der VereinsjugendKatalog Leipziger Industriekultur„Karl Heine, Blüthner, Schönefelder“Vorbereitung 5. Tage der Industriekultur Leipzig„Von der Gewerbeschule bis zur Hochschule“Katalog Leipziger Industriekultur„VDI AK Technikgeschichte“Industriekultur im Leipziger OstenVorbereitung 5. Tage der Industriekultur Leipzig»Industriekultur für die Hosentasche«Von Postkutschen und GroßstadtpilotenKatalog Leipziger IndustriekulturBusfahrt zur documenta 14 in KasselBusfahrt zur documenta 14 in KasselKatalog Leipziger IndustriekulturVorbereitung 5. Tage der Industriekultur Leipzig5. Tage der Industriekultur LeipzigGründungsmeeting AG Vereinsjugend
© 2016 Industriekultur Leipzig e.V. | Impressum