"Kunstreproduktionen in der DDR"

"Zwischen industrieller Kulturvermittlung und kulturellem Massenkonsum"

Datum: 01.11.16 / 18:00 Uhr - 20:00 Uhr

Ort: HTWK Leipzig, Wächterstraße 13, 04107 Leipzig, Raum W 11

Vortrag von Dr. phil. Barbara Röhner

Die Frage, wie und wodurch Kunst verbreitet wird, rückte erst in jüngerer Zeit in den Fokus der Kunstgeschichte. Hierbei gewinnen Reproduktionen von Kunstwerken (Kunstreproduktionen - gedruckt oder digital) an Bedeutung. In der DDR wurden Kunstreproduktionen zu ganz bestimmten Zwecken hergestellt, verkauft und unter anderem zum Verleih für die eigenen vier Wände angeboten. Welche Reproduktionen das waren, warum und wie Einrichtungen des Reproduktionsverleihs (sogenannte Artotheken) betrieben wurden, soll in meinem Referat nach einem kurzen Exkurs zur Geschichte des Reproduktionswesens aufgezeigt werden. Und ganz nebenbei wird dadurch der Blick auf uns heute umgebende Bilder geschärft."

 Kurzvita Barbara Röhner:

 Barbara Röhner wurde am 8. März 1969 in Luckenwalde geboren. Nach einer Ausbildung und während der Arbeit im mittleren medizinischen Bereich absolvierte sie ihr Abitur im Abendstudium und schloss dieses 1992 ab. Es folgte ein Studium der Philosophie und Kunstgeschichte an der Martin-Luther-Universität in Halle, welches sie mit einer Magisterarbeit zur Arbeitsumweltgestaltung durch die Integration bildender Kunst anhand eines als mustergültig erachteten Industriebetriebes in der DDR abschloss. In der Folgezeit baute sie einen Kunstverein in Leipzig auf, der bis heute Kunstausstellungen und -veranstaltungen realisiert und ebenfalls im Bereich kultureller Bildung tätig ist. Seitdem ist Barbara Röhner im Veranstaltungs- und Projektmanagement und als Kuratorin tätig. Darüber hinaus unterrichtet sie ab 2010 angehende Design- und Kunststudenten in der Leipzig School of Design in Leipzig. 2015 promovierte sie über Artotheken in der DDR an der Martin-Luther-Universität in Halle.

Bild: Artothek Leipzig, um 1978, Archiv der Georg-Maurer-Bibliothek Leipzig

 

« zurück

Kontakt Facebook Suchen

Veranstaltungen

Weihnachten mit Mädler„Wurzeln und Werden des Leipziger Arbeiterbildungsvereins 1848 bis 1881“Aspekte sächsischer Industriekultur aus Sicht des StaatsministeriumsErhalt durch neue Nutzung„Die Ästhetik des Banalen“Kunst am Bau„Ästhetik des Banalen“„Leipzigs Elsterstausee“„Von der historischen Fotoplatte zurück zur Dreidimensionalität“„Industriekultur in Frankreich“„Industriekultur in Polen ‐ Bericht über das Forschungsprojekt“Informationsstand im GRASSI„Der Salon als Keimzelle erfolgreichen Unternehmertums ...Industrie‐ und Technikmuseen in Deutschland...IndustriekulturProblemfall BuchstadtIndustriekultur und Landschaftsplanung im Leipziger SüdraumIndustrie, Messen, Unternehmer.Leipziger Banken und im Spiegel ihrer ArchitekturLeipzigs Entwicklung zur IndustriemetropoleFlugzeugbau und Flugmotorenbau in Leipzig 1912 ‐ 1945Was bringt der alte Kasten?GründergeisterGründergeister. Der Industriepionier Carl Erdmann HeineNeujahrsempfang 2014Altes Messegelände LeipzigAltes und Neues im Graphischen ViertelAnfertigung von GeocachesGohlis - Industriekultur im NobelviertelRundgang durch LindenauVisionen. Karl Heines KanalIndustriekultur in ConnewitzFührung durch die historische Anlage der Werkssiedlung Schimmel & CoDie Industrieentwicklung entlang der Eisenbahn in Leipzig.Tag der Industriekultur 2014Konsumzentrale LeipzigFlugzeugbau in der DDREntlang der Leipziger Wall StreetVom Leben mehr erwartenExkursion Messe "denkmal"Vom Hofmeisterverlag zum C.F. Peters VerlagIndustriekultur und Sammeln zur Leipziger StadtgeschichteAlte Leipziger Schule / DDR-KunstJahresmitgliederversammlung 2014Neujahrsempfang 2015Gab es vor 100 Jahren schon ein Internet?Neues auf der Alten MesseMessehöfe in der InnenstadtVon der Postkutsche zum Citytunnel – Der Leipziger HauptbahnhofGrabmale wichtiger Unternehmer in PlagwitzDas Kraftwerk Lippendorf. Geschichte und Perspektive eines Standorts„Leipzig wird groß“Die Fotografin Bertha Wehnert-Beckmann 1815-1901Plagwitzer StandardsDer Leipziger Hafen - eine unendliche Planungsgeschichte„Christus im Olymp“Rundgang im WestwerkEinsendeschluß für Projektideen 2016Vorstands-Besuch bei der KranunionTag der Industriekultur 2015 - Pressekonferenz"Ästhetik des Banalen zwo" - EröffnungTag der Industriekultur 2015Spaziergang durch den Schlosspark LützschenaAusstellung „Ästhetik des Banalen zwo“KonsumzentraleModerne Lofts im Industriedenkmal193. TourismusfrühstückModerne zwischen Elbe und Neiße – Unternehmerkultur im DreiländereckVortrag vor NABU Fachausschuss100 Jahre Hauptbahnhof LeipzigKarl Heines Verbindungsbahn in PlagwitzABGESAGT!!! Hans Finslers IndustriefotografieWahren II – Richtung PittlerstraßeIndustriekultur als Motiv der Malerei vom 19. Jh. bis heuteJahresmitgliederversammlung 2015Deutsche Luftfahrtspezialisten in der UdSSR 1946-1956Zur Geschichte der MesseflügeStötteritz. Vom Bahnhof zum FernmeldewerkNeues auf dem Alten MessegeländeMessehöfe in der Innenstadt IIGeschwisterliebe? Zum Verhältnis von 'Denkmalpflege' und 'Industriekultur'„Alte Gebäude, neue Geschichten.“Straßenbahnhof Angerbrücke und Gewerbe in der Angerstraße9. Tag der Industriekultur in Sachsen-AnhaltGrafisches Viertel IIIAusstellungsbesuch „kehrtwenden : weitergehen“Städtische Infrastruktur. Fortbewegen in LeipzigAuftaktveranstaltung des befreundeten DokMitt-VereinsVon der Gebrauchsgraphik zum Grafikdesign23. Deutscher Mühlentag 2016WOHNUNGSBAU IM 20. JAHRHUNDERT IIExkursion zu Stätten der sächsischen IndustriegeschichteVom Südraum Leipzig zum Leipziger NeuseenlandGeschichte und Gegenwart der HGB LeipzigWOHNUNGSBAU IM 20. JAHRHUNDERT IIIAllein im Museum – Dr. Susanne Richter zeigt „Gedruckte Werte“WOHNUNGSBAU IM 20. JAHRHUNDERT IVLuftfahrt in Leipzig. Gestern, heute und morgenEinladung zur Eröffnung der 4. Tage der Industriekultur Leipzig4. Tage der Industriekultur Leipzig4. Tage der Industriekultur Leipzig4. Tage der Industriekultur Leipzig"Die Maschinenfabrik Philipp Swiderski Leipzig-Plagwitz"Rundgang Sanierungsgebiet Leipziger OstenKatalog Leipziger IndustriekulturWOHNUNGSBAU IM 20. JAHRHUNDERT"Geotourismus und Industriekultur im Mitteldeutschen Braunkohlenrevier"Katalog Leipziger IndustriekulturIndustriekultur und Leben im Stadtteil Stötteritz"Kunstreproduktionen in der DDR"Von Postkutschen und GroßstadtpilotenKatalog Leipziger IndustriekulturMitgliederversammlung 2016"Die Industriekultur Mitteldeutschlands im Spiegel der bildenden Kunst"Neujahresempfang„Leipzig als Zentrum des industriellen Musikautomatenbaus“Museumsbesuch „Nolde und die Brücke“Vorbereitung 5. Tage der Industriekultur LeipzigEisenbahn-Bauten als Industriekultur am Beispiel Leipziger HauptbahnhofKatalog Leipziger IndustriekulturVorbereitung 5. Tage der Industriekultur Leipzig„Papierfabrik Golzern“PEGASUS-Führung der VereinsjugendKatalog Leipziger Industriekultur„Karl Heine, Blüthner, Schönefelder“Vorbereitung 5. Tage der Industriekultur Leipzig„Von der Gewerbeschule bis zur Hochschule“Katalog Leipziger Industriekultur„VDI AK Technikgeschichte“Industriekultur im Leipziger OstenVorbereitung 5. Tage der Industriekultur Leipzig»Industriekultur für die Hosentasche«Von Postkutschen und GroßstadtpilotenKatalog Leipziger IndustriekulturBusfahrt zur documenta 14 in KasselBusfahrt zur documenta 14 in KasselKatalog Leipziger IndustriekulturVorbereitung 5. Tage der Industriekultur Leipzig5. Tage der Industriekultur LeipzigGründungsmeeting AG Vereinsjugend
Kontakt Facebook Suchen

Veranstaltungen

Weihnachten mit Mädler„Wurzeln und Werden des Leipziger Arbeiterbildungsvereins 1848 bis 1881“Aspekte sächsischer Industriekultur aus Sicht des StaatsministeriumsErhalt durch neue Nutzung„Die Ästhetik des Banalen“Kunst am Bau„Ästhetik des Banalen“„Leipzigs Elsterstausee“„Von der historischen Fotoplatte zurück zur Dreidimensionalität“„Industriekultur in Frankreich“„Industriekultur in Polen ‐ Bericht über das Forschungsprojekt“Informationsstand im GRASSI„Der Salon als Keimzelle erfolgreichen Unternehmertums ...Industrie‐ und Technikmuseen in Deutschland...IndustriekulturProblemfall BuchstadtIndustriekultur und Landschaftsplanung im Leipziger SüdraumIndustrie, Messen, Unternehmer.Leipziger Banken und im Spiegel ihrer ArchitekturLeipzigs Entwicklung zur IndustriemetropoleFlugzeugbau und Flugmotorenbau in Leipzig 1912 ‐ 1945Was bringt der alte Kasten?GründergeisterGründergeister. Der Industriepionier Carl Erdmann HeineNeujahrsempfang 2014Altes Messegelände LeipzigAltes und Neues im Graphischen ViertelAnfertigung von GeocachesGohlis - Industriekultur im NobelviertelRundgang durch LindenauVisionen. Karl Heines KanalIndustriekultur in ConnewitzFührung durch die historische Anlage der Werkssiedlung Schimmel & CoDie Industrieentwicklung entlang der Eisenbahn in Leipzig.Tag der Industriekultur 2014Konsumzentrale LeipzigFlugzeugbau in der DDREntlang der Leipziger Wall StreetVom Leben mehr erwartenExkursion Messe "denkmal"Vom Hofmeisterverlag zum C.F. Peters VerlagIndustriekultur und Sammeln zur Leipziger StadtgeschichteAlte Leipziger Schule / DDR-KunstJahresmitgliederversammlung 2014Neujahrsempfang 2015Gab es vor 100 Jahren schon ein Internet?Neues auf der Alten MesseMessehöfe in der InnenstadtVon der Postkutsche zum Citytunnel – Der Leipziger HauptbahnhofGrabmale wichtiger Unternehmer in PlagwitzDas Kraftwerk Lippendorf. Geschichte und Perspektive eines Standorts„Leipzig wird groß“Die Fotografin Bertha Wehnert-Beckmann 1815-1901Plagwitzer StandardsDer Leipziger Hafen - eine unendliche Planungsgeschichte„Christus im Olymp“Rundgang im WestwerkEinsendeschluß für Projektideen 2016Vorstands-Besuch bei der KranunionTag der Industriekultur 2015 - Pressekonferenz"Ästhetik des Banalen zwo" - EröffnungTag der Industriekultur 2015Spaziergang durch den Schlosspark LützschenaAusstellung „Ästhetik des Banalen zwo“KonsumzentraleModerne Lofts im Industriedenkmal193. TourismusfrühstückModerne zwischen Elbe und Neiße – Unternehmerkultur im DreiländereckVortrag vor NABU Fachausschuss100 Jahre Hauptbahnhof LeipzigKarl Heines Verbindungsbahn in PlagwitzABGESAGT!!! Hans Finslers IndustriefotografieWahren II – Richtung PittlerstraßeIndustriekultur als Motiv der Malerei vom 19. Jh. bis heuteJahresmitgliederversammlung 2015Deutsche Luftfahrtspezialisten in der UdSSR 1946-1956Zur Geschichte der MesseflügeStötteritz. Vom Bahnhof zum FernmeldewerkNeues auf dem Alten MessegeländeMessehöfe in der Innenstadt IIGeschwisterliebe? Zum Verhältnis von 'Denkmalpflege' und 'Industriekultur'„Alte Gebäude, neue Geschichten.“Straßenbahnhof Angerbrücke und Gewerbe in der Angerstraße9. Tag der Industriekultur in Sachsen-AnhaltGrafisches Viertel IIIAusstellungsbesuch „kehrtwenden : weitergehen“Städtische Infrastruktur. Fortbewegen in LeipzigAuftaktveranstaltung des befreundeten DokMitt-VereinsVon der Gebrauchsgraphik zum Grafikdesign23. Deutscher Mühlentag 2016WOHNUNGSBAU IM 20. JAHRHUNDERT IIExkursion zu Stätten der sächsischen IndustriegeschichteVom Südraum Leipzig zum Leipziger NeuseenlandGeschichte und Gegenwart der HGB LeipzigWOHNUNGSBAU IM 20. JAHRHUNDERT IIIAllein im Museum – Dr. Susanne Richter zeigt „Gedruckte Werte“WOHNUNGSBAU IM 20. JAHRHUNDERT IVLuftfahrt in Leipzig. Gestern, heute und morgenEinladung zur Eröffnung der 4. Tage der Industriekultur Leipzig4. Tage der Industriekultur Leipzig4. Tage der Industriekultur Leipzig4. Tage der Industriekultur Leipzig"Die Maschinenfabrik Philipp Swiderski Leipzig-Plagwitz"Rundgang Sanierungsgebiet Leipziger OstenKatalog Leipziger IndustriekulturWOHNUNGSBAU IM 20. JAHRHUNDERT"Geotourismus und Industriekultur im Mitteldeutschen Braunkohlenrevier"Katalog Leipziger IndustriekulturIndustriekultur und Leben im Stadtteil Stötteritz"Kunstreproduktionen in der DDR"Von Postkutschen und GroßstadtpilotenKatalog Leipziger IndustriekulturMitgliederversammlung 2016"Die Industriekultur Mitteldeutschlands im Spiegel der bildenden Kunst"Neujahresempfang„Leipzig als Zentrum des industriellen Musikautomatenbaus“Museumsbesuch „Nolde und die Brücke“Vorbereitung 5. Tage der Industriekultur LeipzigEisenbahn-Bauten als Industriekultur am Beispiel Leipziger HauptbahnhofKatalog Leipziger IndustriekulturVorbereitung 5. Tage der Industriekultur Leipzig„Papierfabrik Golzern“PEGASUS-Führung der VereinsjugendKatalog Leipziger Industriekultur„Karl Heine, Blüthner, Schönefelder“Vorbereitung 5. Tage der Industriekultur Leipzig„Von der Gewerbeschule bis zur Hochschule“Katalog Leipziger Industriekultur„VDI AK Technikgeschichte“Industriekultur im Leipziger OstenVorbereitung 5. Tage der Industriekultur Leipzig»Industriekultur für die Hosentasche«Von Postkutschen und GroßstadtpilotenKatalog Leipziger IndustriekulturBusfahrt zur documenta 14 in KasselBusfahrt zur documenta 14 in KasselKatalog Leipziger IndustriekulturVorbereitung 5. Tage der Industriekultur Leipzig5. Tage der Industriekultur LeipzigGründungsmeeting AG Vereinsjugend
© 2016 Industriekultur Leipzig e.V. | Impressum